Fördern

Echtes Leben für die Bahnhofsvorstadt!

Die LuthergemeindeZwickau in der Bahnhofsvorstadt ist eine „Kirchgemeinde mit Modellcharakter“ der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Sachsen.
Neue Wege der Arbeit einer Kirchgemeinde sollen hier gesucht und gefunden werden. Dieses Anliegen unterstützt unser Förderverein. [>> H I E R << Mitglied werden]

Die LuthergemeindeZwickau möchte, dass viele Menschen

  • in der Bahnhofsvorstadt Christen und Kirche begegnen können
  • ein Zuhause in einer christlichen Gemeinde finden
  • zum Glauben an Gott und seinen Sohn Jesus Christus kommen

 

Dazu bietet die LuthergemeindeZwickau:

  • vielfältige Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit in verschiedensten Arbeitsfeldern
  • moderne Gottesdienstformen, die Kopf und Herz aller Generationen ansprechen
  • eine Heimat für alle Menschen, die Gemeinde (er-)leben wollen: in Haus- und Gesprächskreisen, in Mitarbeiterteams und nicht zuletzt im sonntäglichen Gottesdienst

 

Der Verein setzt sich durch Mitarbeit, Gebet sowie Geld- und Sachspenden für folgende Projekte der LuthergemeindeZwickau ein:

  • Vorbereitung und Feier von Gottesdiensten für verschiedene Alters- und Zielgruppen (z. B. Familien, Kinder und Jugendliche,…)
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie mit Familien und Senioren
  • Seelsorge und praktische Hilfe in der Bahnhofsvorstadt
  • Schaffung von Personalstellen für Pfarrer und Mitarbeiter im Verkündigungsdienst und sonstige Mitarbeiter (z. B. Praktikanten)
  • Unterstützung und Gestaltung von Freizeiten und Förderung der missionarischen Arbeit
  • Weitere Projekte, die den Zielen und Leitlinien des Modellprojektes Lutherkirchgemeinde Zwickau entsprechen

 

Sie können den Verein unterstützen durch:

  • Ihre Mitgliedschaft
  • Ihr Gebet
  • Ihre praktische Hilfe bei Projekten und Veranstaltungen
  • Ihre Spenden