„herzens.sache“ | 5. Januar bis 16. Februar 2020

2020 herzenssacheherzens.sache – Warum ein Mauerbau auch gut sein kann

Über dreißig Jahre nach dem „Mauerfall“ ein solcher Untertitel? Eine Mauer, die Menschen trennt, soll gut sein? – „Nein“, so werden wir wohl unisono antworten, „da haben wir hier in Deutschland, genauso wie ­
die Menschen in Korea und Mexiko, in den letzten Jahr­zehnten durchaus andere Erfahrungen gemacht.“

Die Mauern, die da errichtet wurden, dienten der Abschottung totalitärer Regime unter dem Deckmantel des Selbstschutzes. Dieser Deckmantel fällt im biblischen Buch Nehemia. Die Israeliten MUSSTEN sich und ihre Hauptstadt Jerusalem tatsächlich mit einer neuen Stadtmauer schützen, um ihren Glauben an den lebendigen Gott in Frieden weiterleben zu können.
Nehemia – dieses etwas unbekannte Buch der Bibel bildet die Grundlage für unsere Predigtreihe, die die damaligen Schwierigkeiten des Volkes Gottes für unsere Gemeinde ins „Heute“ transportieren will – und nein, natürlich nicht nur die Probleme! Natürlich wollen wir im Buch Nehemia auch nach göttlichen Lösungen für unsere heutigen Schwierigkeiten suchen.

 

Teil 1: Ein Herz für Gott
Teil 2: Ein Herz mit Vision
Teil 3: Ein dienendes Herz
Teil 4: Ein ehrliches Herz (Familiengottesdienst)
Teil 5: Ein elastisches Herz
Teil 6: Ein demütiges, gehorsames Herz

 


aktueller gemeindebrief

Nov | Dez 2019 | Jan 2020

2019 02 mt mai jun jul 600

kontaktieren

Ev. - Luth. Lutherkirchgemeinde Zwickau
Eine Gemeinde des Kirchspiels Zwickau Nord
Bahnhofstraße 22 | 08056 Zwickau

 

Telefon
+49 375 29  61  54
Fax
+49 375 29  61  59
E-Mail
info
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.