„Die 10 Gebote“ | 10. Januar bis 28. Februar 2021

2020 iprayDie erste „Verfassung“ der Welt

In vielen Lexika kann man es so oder ähnlich lesen:
„Die Verfassung der Vereinigten Staaten (The Constitution of the United States) ist die älteste geschriebene und verwirklichte Verfassung der Welt. Sie wurde am 17. September 1787 ­beschlossen…“  (aus: www.lernhelfer.de)
Aber ist das wirklich so?

Bereits vor mehr als 3.000 (in Worten: dreitausend!) Jahren erhielt das Volk Israel eine Verfassung von seinem Gott, die das regelt, was eine Verfassung eben so regelt: das Miteinander in einer Gesellschaft, die Frage nach dem Umgang untereinander und die der Abgrenzung gegenüber anderen Ländern. Die Verfassung ist die Grundlage für viele weitere Rechtsordnungen.

Mit Fug und Recht kann man die „Zehn Gebote“ als eine solche Verfassung für das Volk Gottes, also Israel UND die Christenheit, bezeichnen.

In kurzen Worten wird deutlich gemacht, wie das Zusammenleben der Menschen mit ihrem Schöpfer funktioniert und was diese Beziehung für Folgen im Zusammenleben der Geschöpfe hat.

Entscheidend ist der Beginn dieser zehn wichtigen Sätze: „Ich bin der HERR, dein Gott, der dich gerettet hat…“ Was Gott damals am Schilfmeer als Rettungstat gegenüber den Heeren des Pharao vollbrachte, das tat Jesus später in Bezug auf den gefährlichsten Feind des Menschen – die Sünde.

Also lohnt es sich, einmal „Verfassungsunterricht“ in der Luthergemeinde anzubieten.

 

Klick zum Livestream

Information zu unseren Gottesdiensten Anmeldung zum Gottesdienst

 

kirchen.kaffee online

tasse Coffee vector created by freepik www.freepik

Wer Sonntag nach dem Gottesdienst gegen 11:00 Kaffeedurst hat und gern zumindest noch ein bisschen Gemeinschaft über das Internet erleben möchte, ist herzlich eingeladen zum kirchen.kaffee. Mit dem Link  https://meet.zwickau.church/b/fra-asb-olt-nci könnt ihr am kirchen.kaffee teilnehmen. (Der Link wird auch bei YouTube zu finden sein). Ihr müsst auf den Link klicken und dem Programm erlauben, Mikrofon und Kamera benutzen zu können, damit ihr dem Raum beitreten könnt.

Der Gottesdienstverantwortliche wird dann ebenfalls beim kirchen.kaffee anwesend sein. Wir starten unmittelbar nach dem Gottesdienst.

Wir wollen das einfach mal ausprobieren und sind gespannt, welche Gespräche sich ergeben.

 

 

 

  • 10gebote 1

    Als Podcast:

    ich bin...

  • 10gebote 2

    Als Podcast:

    sonntags...

  • 10gebote 3

    Als Podcast:

    bei meinen Eltern...

  • 10gebote 4

    Als Podcast:

    manchmal genügt ein Wort...

  • 10gebote 5

    Als Podcast:

    meins und deins...

  • 10gebote 6

    Als Podcast:

    manchmal genügt ein Blick...

  • 10gebote 7

    Als Podcast:

    nichts als die Wahrheit...

  • 10gebote 8

    Als Podcast:

    ich auch...


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.