Gemeindefreizeit 2018

Das war sie also – die Gemeindefreizeit der Luthergemeinde 2018! Am 18. Mai fanden sich 90 Teilnehmer in den wunderschönen Anlagen des Rittergutes Schilbach ein, um gemeinsam das Pfingstfest zu verbringen.

Die Gruppe war bunt gemischt und spiegelte die Vielfältigkeit der Luthergemeinde wider. Wir haben gemeinsam gesungen, gelacht, gebetet, geredet, geschlemmt, diskutiert, gespielt und uns noch ein Stück besser kennengelernt – nicht nur untereinander, sondern auch jeder für sich ganz persönlich. Denn in den Themeneinheiten am Vormittag ging es darum, die eigenen Begabungen zu erkennen, zu erspüren und herauszuarbeiten.

Die Nachmittage waren bei herrlichem Wetter dem Spielen im Freien gewidmet. Ein geselliger Grill- sowie ein stimmungsvoller Lobpreis- und Segnungsabend ließen die Tage ausklingen. Es war schön zu sehen, dass Jesus derjenige ist, der uns alle dort zusammengebracht und verbunden hat.

Die Zeit in Schilbach war intensiv und verging wie im Flug. Trotzdem oder gerade deshalb fühlten wir uns heute auf der Heimfahrt entspannt, gestärkt und voll mit neuen Impulsen und Ideen.

Janne Hähnel

Bilder: © Matthias Klemm. 2018

 

gottesdienst | glauben/wachsen | erwachsene | senioren | kinder | spiel + spaß | jugendliche | familien | sport | arbeit mit geflüchteten


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Infos zum Datenschutz Ok Ablehnen