Familiengottesdienst „bau.stelle“

am vergangenen Sonntag feierten wir einen Familiengottesdienst zum Thema „bau.stelle“.

Und unsere Lutherkirche sah wirklich wie eine echte Baustelle aus: Absperrband, Warnschilder, Schubkarre und Werkzeug waren überall in der Kirche verteilt und dazwischen wuselten große und kleine Bauarbeiter..

In einem unterhaltsamen Anspiel wurde aufgezeigt, wie wichtig ein gutes Fundament für einen Hausbau ist. Lysann und Jonathan übertrugen das dann auf unser Leben: Wenn Jesus unser festes Lebensfundament ist, haben wir auf sicherem Grund gebaut.

Umrahmt wurde der Gottesdienst von unserer roten Band und im Anschluss gab es dann sogar noch ein zünftiges „Bauarbeiter-Vesper“, das sich alle schmecken ließen und Spielstationen für die Kinder. Es war für jeden etwas dabei!

Vielen Dank an die vielen Helfer, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben.

 

Bilder: Christoph Brunner. 2019

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Infos zum Datenschutz Ok Ablehnen