Die Luthergemeinde in Zeiten der Corona-Pandemie

Auch die Luthergemeinde wird durch die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen gestellt – trotzdem passiert so einiges vor und hinter den Kulissen. Einen kleinen Einblick findet ihr hier:

[1. Juni 2020] Am Pfingstmontag hieß es: èntdecker.tour für Familien rund um die Lutherkirche. Pfingsten ist in Fest, bei dem wir uns daran erinnern dürfen, dass Gott uns seinen Heiligen Geist geschickt hat. Einige von euch haben sich an diesem Tag zu einer Schatzsuche rund um die Kirche aufgemacht. Und so manch einer hat den Schatz auch gefunden. Vielen Dank an alle, die diese Aktion vorbereitet haben.

Bilder: Juliane Krämer. René Markstein. 2020.


[31. Mai 2020] Pfingsten 2020: Unser erster Gottesdienst nach 12 Wochen, der wieder in der Kirche stattfindet – mit Anmeldung, Abstands- und Hygieneregeln...
Wer noch nicht kommen kann oder möchte, kann diesen Gottesdienst per Livestream über die Webseite verfolgen.

Bilder: Christoph Brunner. 2020.


[16. Mai 2020] Ein paar kleine Einblicke hinter die Kulissen: So sieht es aus, wenn unsere Gottesdienste und Kindergottesdienste aufgezeichnet werden.

Bilder: Benjamin Tröger. 2020.


[15. April 2020] Was sonst noch so passiert in Luther: Gestern hatten wir Besuch vom „Rohrwurm“. Der Regenablauf nebem dem Kücheneingang der Lutherkirche war verstopft, so dass kein Wasser mehr ablief. Nachdem wir es selbst nicht reinigen konnten, holten wir uns Hilfe vom Profi (und manche haben aufgepasst :-))

Bilder: Frank Krämer | Jens Buschbeck. Benjamin Tröger. 2020.


[12. April 2020] Am vergangenen Ostersonntag stand unser österlich geschmücktes Kreuz an der Kirche. Mit gedruckten Karten und Flyern haben wir auf die Auferstehung hingewiesen. Außerdem lagen Kontaktdaten bereit, damit Menschen einfach mit uns Verbindung aufnehmen können.

Bilder: Jakob Körnich. 2020.

[07. und 09. April 2020] Behind the scenes: Das gemeinsame Feiern der Ostergottesdienste in unserer Kirche war in diesem Jahr leider nicht möglich. Um dennoch miteinander am Geschehen von Ostern teilzuhaben, haben wir die Andacht am Karfreitag und den Gottesdienst am Ostersonntag aufgezeichnet und auf unsere Webseite gestellt.

Dafür hat das Team Technik eine Videoausrüstung angeschafft, die dies möglich machte.

Es war natürlich nicht mit der persönlichen Begegnung vergleichbar – aber es tat vielen gut, in „ihrer“ Lutherkirche Gottesdienst zu feiern – wenn auch virtuell.

Bilder: Karsten Fickel | Jakob Körnich. 2020.


[28. März 2020] Eingespielte Abläufe können nicht mehr wie gewohnt stattfinden. So fand am vergangenen Dienstag, 24. März 2020, die erste virtuelle Teamleiter-/KGV-Runde statt. Wir saßen nicht wie sonst gemeinsam im großen Saal des Gemeindezentrums, sondern jeder daheim vor seinem Rechner.
Mit ein wenig Sitzungsdisziplin lief das überraschend gut und wir konnten miteinander anstehende Entscheidungen besprechen.

Und dann war da noch was ganz Besonderes: Wir bekamen ganz viele schön blühende Narzissentöpfchen zur Verfügung gestellt. Diese wollten wir nicht für uns behalten, sondern den Bewohnern der Bahnhofsvorstadt weiter geben. Es ist ja schließlich nicht alles abgesagt – der Frühling lässt sich nicht absagen. Schon beim Aufbauen der Töpfchen vor dem Kirchenportal kamen Spaziergänger vorbei und nahmen sich ein kleines Stück Frühling mit nach Hause.

Bilder: Frank Krämer | Jakob Körnich. 2020.

 

Tags: glauben/wachsen | erwachsene | senioren | kinder | spiel + spaß | jugendliche | familien | plan.c | mut.macher


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.